top

Eine schwer zu spielende Ölung

Ölung Schwer

Ein 41 Fuß langes Ölbild, das einfacher aussieht, als es ist. Durch sein "flatline"-Ölbild ist dieses Pattern sehr schwer. Auf den 41 Fuß ist kaum oder kein Platz für Abgabefehler beim Spielen des Balles. Die aufgetragene Ölmenge ist mit 26 ml schon recht hoch. Das Ratio von innen nach außen beträgt nur 2,5:1 was äußerst niedrig ist, und gepaart mit der hohen Ölmenge anzeigt, dass auf den äußeren Leisten sehr viel Öl ist.
Diese Ölbild erfordert eine hohe Präzision und einen konstanten Wurf des Balles, wodurch es sehr selektiv wird. Nur derjenige der das kann, wird hier noch was reißen.

Und der Overhead dazu

Overhead Schwer

Der Overhead zeigt die Ölverteilung auf der Bahn. Es ist deutlich zu erkennen dass schon recht viel Öl auf den Außenleisten ist.
Es ist auch schön zu erkennen wo
a: die Ölmenge durch die Pufferung bei der Vorwärtsölung kontinuierlich abnimmt, und
b: bei der Rückwärtsfahrt der Ölmaschine der Reverse Ölblock beginnt.