Abschied vom Bowling Fun Kitzingen ehemals Goldberg Bowling Center


Was sich schon länger abzeichnete, wurde am 16.6.2012 traurige Gewissheit.
Das Bowling Fun Kitzingen musste seiner Wirtschaftlichen Entwicklung Tribut zollen,
und wurde am 16.6.2012 geschlossen.

Am Vorabend trafen sich noch einmal etliche aus unserem Club,
nun ja, um Abschied zu "feiern" kann man jetzt nicht wirklich sagen.

Man schwelgte halt in der Vergangenheit. Über Trainingsabende, die im Sommer vor der Anlage schon mal bis 4 Uhr früh dauerten. Über die vielen Fach- und nicht Fachgespräche. Über spannende Sportliche Wettkämpfe, und die dazugehörigen ewigen Diskussionen um Ölbilder, usw. usw.
Andere warfen zum letzten Mal Bälle auf der Anlage.

Als wir dann zum Schluss die Clubschränke ausräumten, und unsere Clubfahnen abhängten, kam schon Wehmut auf.

Auf diesem Wege möchten wir uns,
der Bowlingclub Franken Kitzingen sowie der Bowlingsportverein Kitzingen,
bei Klaus und Patricia Hardt für die über 15 Jahre, die wir in Ihrer Anlage zu Gast waren,
sehr herzlich bedanken.
Wir fühlten uns hier immer willkommen, und schätzten die Familiäre Atmosphäre.

Ein geht nicht, gab es bei Ihnen nicht.
Waren es Wunschtermine für diverse sportliche Club- oder Vereinstermine, mögliche Anzahl von Bahnen, Platz für unsere Grillfeste, man kann alles gar nicht aufzählen.
Diese Zeit wird immer ein Teil unserer Clubgeschichte bleiben, und wir werden sie gerne in Erinnerung behalten.

Bleibt uns nur noch der Familie Hardt für die Zukunft alles Gute zu wünschen.
Als Mitglieder unseres Clubs bleiben wir mit Ihnen sowieso verbunden.

Kitzingen, im Juni 2012
Gerhard Baier, 1.Vorstand
Beim Abhängen der Fahnen
Auszug aus der Fun Bowling
Auszug aus der Fun Bowling
Ausräumen der Clubschränke
Auszug aus der Fun Bowling
Auszug aus der Fun Bowling
Ein letzter Stammtisch
Auszug aus der Fun Bowling